Die Sieger der 4. Asia Arena

Die 4. Asia Arena hatte wieder einiges Sehenswertes zu bieten. Dazu zählten auch die zahlreichen Wettbewerbe, für die sich meistens Jedermann anmelden konnte. Folgend findet ihr eine Auswahl der Wichtigsten Wettbwerbe und ihrer Gewinner.

Erste 1/8-Meile zur Asia Arena:
Schnellster der 1/8-Meile wurde mit seinem Triumpf in Gruppe D Florian Weber auf einem Nissan Skyline und verwies damit u.a. Marcel Fugel vom PROFI-CAR Team Halder aus der ADAC TCR Germany auf die Plätze. Erstpltzierte der weiteren Klassen wurden Niels Rademacher, Matthias Jansing und Andy Stehr.

Drift Kings International Serie:
Den Deutschlandlauf der Driftprofis entscheid in der Pro1-Kategorie Sebastian Matuszewski (POL) für sich vor Klemens Kauderer (AUT) und Stavros Grillis (CYP). Die Pro2 gewann Mathieu Bareyt vor Alexandre Strano (beide FRA) und Oli Walton (AUT). Beim Ausscheid der Damen holte sich Michaela Frantina Sacherova (CZE) vor Karolina Pilarczyk (POL) und Denise Ritzmann (GER) den ersten Platz.

Show&Shine-Contest:
Einige Gewinner und die weiteren Plätze in den Kategorien erhielten Pokale und Goodie-Packs von Kingsize Autopflege. Die Wahl zum "Perfect Asia Car 2019" entschied per Zuschauervoting über die offizielle Asia Arena App Daniel Kopp aus Kamp-Lintfort mit seiner '85er Nissan Silvia für sich. Er baute das Fahrzeug ein Jahr lang von Grund auf in der eigenen Garage neu und war mit Frau Kind und Wohnmobil vor Ort.

Beleuchtungscontest:
Dank hunderter Lichter und zweier Nebelmaschinen an seinem Honda Accord konnte sich Dennis Kahle aus Brandenburg gegen die weiteren Teilnehmer durchsetzen.

Cosplay:
Nach den packenden Darbietungen der Teilnehmer in ihren liebevoll und detailverliebten Cosplays konnte sich Cassandra Vollmering in ihrem beindruckenden Shamanen-Cosplay "Chu'si" den Preis für das Best Cosplay sichern. Als Best Performance wählte die Jury Stephanie Herzog alias "Akasora Cosplay" dank ihres Auftritts. In der Kategorie Best Group entscheiden sich die Bewerter für die "Charuzo Cos Fam" in ihren Warhammer online Cosplays. Zusätzlich erhielt die 10jährige Lilly Stehr dank ihrer Darbietung als "Annie, das Kind der Finsternis" die Kawaii-Auszeichnung von der Jury.


Partner und Sponsoren: