Akasora / Scrap Baby und Feena

Akasora erzählt:

Angefangen hab ich mit Cosplay 2015 und recycelte anfangs für meine Cosplay alte Kleidung. Nach und nach baute ich meine Cosplays weiter aus.
Die beiden auf den Bildern sind mit meine Lieblinge.
2016 gewann ich mit Feena (Grandia) den ersten Cosplay Contest der Asia Arena in der Kategorie "Best Performance".
Auf dem zweiten Bild sieht man mein Scrap Baby (Five nights at Freddys). In dieses Cosplay habe ich mega viel Blut, Schweiß und Tränen hinein gesetzt. Es war auch mein erstes Großprojekt und ein Vollsuit. Auf der Asia Arena 2019 entstand auch dieses mega Bild zusammen mit meinen Itasha im Fnaf-Style (N.G.E Itasha).
Es war zwar unendlich warm in dem Anzug, aber es hatte sich gelohnt als ich bei dem Cosplay Contest 2019 erneut den "Best Performance"-Award gewann.

Für mich hat die Asia Arena einen ganz besonderen Charme. Man sieht geile Autos, tolle Cosplayer und es macht unglaublich viel Spaß jedes Jahr. Ich bin jedes Jahr aufs Neue mega begeistert, wenn sie stattfindet. Ich hoffe sehr, dass sie nächstes Jahr wieder stattfindet.


#staytuned

Alle Angaben stammen von der Cosplayerin.

Partner und Sponsoren: